Default Mode Network: tagträumen statt meditieren?

Ich weiß: Meditieren ist nicht jedermanns Sache. Wäre es nicht schön, wenn man einen ähnlichen Effekt ohne dieses stille Herumgesitze bekommen könnte? Ja, man kann. Man muss „nur“ durch Tagträumen das Default Mode Network aktivieren. Aber etwas Vorsicht ist geboten!...

Check: das “6-Minuten Tagebuch” (von UrBestSelf)

Du willst endlich mit dem Tagebuchschreiben anfangen? Du willst ein Dankbarkeits-Tagebuch schreiben? Und das darf nur ein paar Minuten am Tag dauern? Dann ist das 6-Minuten-Tagebuch von UrBestSelf  – für den Anfang vielleicht – eine gute Anschaffung.  Es ist...

Du. Hast. Nur. Ein. Leben

Hätte ich diesen Text vor zwanzig Jahren gelesen – ich hätte ihn vielleicht nicht verstanden. Jetzt liegt mehr “Leben” hinter als vor mir. Deshalb hat mich dieses Gedicht von Mário Raúl de Morais Andrade – einem brasilianischen Schriftsteller...

Raus aus der Facebook-Sucht!

Wir sind uns wohl einig, dass Facebook süchtig macht. Auch, wenn es für belastbare wissenschaftliche Erkenntnisse zu früh ist. Wer die Suchtgefahr abstreitet, darf ab jetzt drei Tage lang versuchen, kein (!) Social Network zu besuchen. Und gleicht mal nachspüren, wie...

3 Achtsamkeitsübungen mit der Kamera

Und was hat Fotografie und Achtsamkeit gemeinsam? Beide schulen die Wahrnehmung und fokussieren deine Gedanken. Allerdings nur, wenn du mal nicht nur atemlos “knipst”, sondern “achtsam fotografierst”. Vielleicht mit diesen drei Übungen. ...